Montag, 3. Februar 2014

"Tablet-Wurst"

Und Zack!
Da klopft schon das nächste DIY an die Tür.

Zu Weihnachten habe ich ein Tablet bekommen. Die ersten Tage/Wochen hing ich also abends ständig im Bett noch vor diesem Teil und durchstöberte das Internet. Auf die Dauer ging es allerdings sehr auf die Handgelenke dieses Teil immer festzuhalten. Also habe ich angefangen es direkt vor mir auf die Matratze zu legen. Leider war das auch nicht die optimale Lösung, da das Tablet nun viel zu flach da so rum lag. :-(
Eine Idee musste her!

Grübel, grübel...

Die Tablet-Wurst war geboren!

 Jetzt kann ich ganz gemütlich abends im Bett (entspannt auf der Seite liegend) mit meinem Tablet rumdaddeln.

So geht´s:

  • Lieblings Stoff
  • Rapssaat (zum Füllen, es geht bestimmt auch etwas anderes)
  • Sockstop (is so´n antirutsch Latexzeugs was man unter Socken machen kann)
  • Schere
  • Nadel & Faden
  • Nähmaschine
Zutaten für Tablet-Wurst
Schneidet zunächst den Stoff, dem Tablet entsprechend, zu einem Rechteck zurecht. Lasst eine Wendeöffnung  zum Wenden (wer hätte das gedacht). Anschließend wird die Wurst nun zur Wurst indem ihr sie durch die Wendeöffnung befüllt, um sich danach Nadel & Faden zu schnappen und eben diese zu vernähen.

Damit das Tablet nicht ständig wieder von der Wurst rutscht, wird sie nun mit dem Latexzeugs bepunktet.


Übernacht trocknen lassen. 
Fertig!


Liebe Grüße
Dreampepper


Kommentare:

  1. Also ich sag jetzt nix, wegen Beweihräucherung und so...aber das Teil ist echt praktisch! Ich hab mir kürzlich einen Keil genäht, viel zu schräg, total blöd ABER optimal unter meinem Kopf WÄHREND ich in das tablet glotze :-D
    Nur unter dem tablet ist halt noch nix!
    Nuxi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sicherlich auch noch andere Formen machen als so ne Wurst. Die Füllung find ich halt ganz praktisch, weil sie sich schön anpassen kann.
      Allerdings ist mir selbst die Wurst manchmal noch zu flach (ähhmm wie hört sich das denn an - egal!). Es müsste wohl eine Mischung aus deinem Keil und meiner Wurst her!

      Gruß
      Dreampepper

      Löschen